WOKAFILM Productions

DAS WERDEN EINES LANDES - DIE BABENBERGER

Eine zweitteilige Serie auf ORF III und ARD Alpha

ORF III Erstausstrahlung am 25.10 um 22.00 Uhr auf ORF III

Dauer: 2 x 45 Minuten

Teil 1

Sie standen an der Wiege von Österreich und doch ist die Geschichte ihnen gegenüber undankbar: Die Babenberger, die über knapp dreihundert Jahre Österreich zum Herzogtum aufsteigen ließen. Nichtsdestotrotz standen sie immer im Schatten der nachfolgenden Habsburger. Allerdings wäre die Größe des Hauses Österreich ohne die Verdienste der Babenberger undenkbar. Der Zweiteiler erzählt, wie sich Österreich unter dem Wirken der Babenberger, Markgrafen und Herzöge verändert hat und bereit gemacht wurde für sein späteres Dasein als europäische Großmacht. In Folge eins geht es um die erste Nennung des Namens „Ostarrichi“ 976, um den Kampf gegen die Ungarn und um die Ernennung zur Markgrafschaft.

 

Teil 2

 

Im Teil zwei geht es um die Hochblüte des Geschlechts unter Leopold des Heiligen, unter Heinrich Jasomirgott, um die großen baulichen Hinterlassenschaften wie Stift Klosterneuburg sowie um die spektakulärste Geiselnahme der Geschichte, die Gefangennahme von Richard Löwenherz, den die Babenberger für 50.000 Silbermark an Kaiser Heinrich VI. übergaben. Mit Friedrich II., der gegen die Ungarn in der Schlacht an der Leitha fiel, erlosch das Haus der Babenberger 1246 in der Manneslinie.

Eine wokafilm Produktion 2016

 

DIE SEHNSUCHT NACH DER SOMMERFRISCHE

- Eine kulturhistorische Betrachtung -

 AUSSTRAHLUNG IM ORF III

23.07......Vom Waldviertel bis zum Semmering ca. 17:30

30.07......Von der Wachau bis ins Mostviertel ca. 17:30

06.08......Von Oberösterreich in die Steiermark ca. 17:30

 

Fortsetzung unserer Serie im Herbst 2016 ebenfalls auf ORF III

.... mit SALZBURG Stadt und Land

und ein weiterer Teil

.... mit TIROL und KÄRNTEN

Die Sommerfrische. Die Sehnsucht der Städter nach der Flucht aufs Land. Hin zu Idylle und Ruhe. Diese Sehnsucht war bereits um die vorige Jahrhundertwende stark ausgeprägt. Als Literaten oder Maler der Sommerhitze entflohen. Um sich oft genug nicht nur dem Kunstgenuss, sondern auch dem Genuß der Sinne widmeten.

Nach dem 2. Weltkrieg erlebte die Sehnsucht nach der Sommerfrische einen neuen Höhepunkt. Als man zuerst mit der Bahn ........

später mit dem ersten eigenen Auto die Suche nach Friede und ländlicher Geborgenheit förmlich aufsog.

Die Geschichte der Sommerfrische ist aber auch eine Geschichte der Reiseliteratur. Von bekannten Künstlern aber auch auf zahlreichen Postkarten und in Briefen dokumentiert.

Wo nicht nur ein persönlich geprägter, sondern auch neuer,  oft auch überraschender Blick für sonst unentdeckte Details einer Landschaft geboten wird.

Sie wurde nie unmodern, die Sommerfrische, auch wenn es heute ein etwas anderer Blickwinkel ist, wenn man sich aufs Land einlässt. Denn es will noch so viel entdeckt werden.


Nach der Ausstrahlung im ORF III werden die Dokumentationen auf DVD im ORF Shop oder bei wokafilm erhältlich sein.

DAS MONUMENT EINER EPOCHE

-DIE WIENER RINGSTRAßE-
 


 

Dokumentation : 42 Minuten

kommt am 9.JULI 2016 auf ORF 1

Gestatten sie, dass ich mich vorstelle - ich bin eine Straße. Nicht irgendeine, nein  - die Wiener Ringstraße. ....Viele nennen mich auch Prachtboulevard. ...es ist fast wie eine eigene Welt.........ich bin das Monument einer Epoche. Wie ein schützender Mantel umgebe ich die Innenstadt von Wien. 5,2 km lang.Manchmal geht es bei mir recht beschaulich zu,  dann wieder einmal eher " hmmm " lebhaft. Doch trotz meiner 150 Jahre stört mich das nicht.....
1857 wurde ich " erfunden ",Kaiser Franz Josef ordnete die Schleifung der Stadtmauern, die bis dahin die Innere Stadt umgaben und sie  in ein Korsett zwängten. Stattdessen forderte er die Errichtung eines Boulevards...Und am 1. Mai 1865 erblickte ich das Licht der Welt und wurde feierlich eröffnet......mehr im September auf ORF III

 

KINO IN ÖSTERREICH

VON DER MAGIE DER LAUFENDEN BILDER

dreiteilig á 42 Minuten

1.Teil von 1885 bis 1945 am 14. Mai um 18.30 Uhr.

2.Teil von 1945 bis in die 1960er Jahre am 21. Mai 18.30 Uhr

3.Teil von den 1960er Jahren bis in die Gegenwart  am 28. Mai 18.30 Uhr.

Diese NEUE Dokumentation über die Österreichische Kinogeschichte und über die Österreichischen Filme wird im Herbst/ Winter 2016 nochmals auf Grund des grossen Echos wiederholt

Es geht eine eigene Faszination aus. Vom Rattern der Projektoren, die uns bewegte Bilder auf eine Leinwand projektzieren. Wenn wir im Dunkel eines Saales gebannt

dem folgen, was mit 24 Bildern in der Sekunde vor uns abläuft....

Ein Film. Es ist das große Fenster in eine fast märchenhafte Welt.....

DIE NIBELUNGEN - Eine Reise zwischen Dichtung und Wahrheit

AUSSTRAHLUNG IM ORF III am 20.02.2016 um 17.45 Uhr

DIE NIBELUNGEN - REISE ZWISCHEN DICHTUNG UND WAHRHEIT


Im Mittelalter war es weit verbreitet und bekannt.Dann war ihm Jahrhunderte lang das Schicksal der Vergessenheit beschieden. Im 18. Jahrhundert wurde es wiederentdeckt und nunmehr ist es UNESCO Weltdokumentenerbe:Das Nibelungenlied.
Eine zeitlose Geschichte von Liebe und Treue,von Mord und Rache, von Eifersucht, Verrat und Untergang. Wir schreiben den Beginn des 13. Jahrhunderts. In einer Klosterstube schreibt ein bis heute Unbekannter die Sage der Nibelungen auf. Geografisch punktgenau formuliert. Und hier setzt diese spannende Dokumentation an: Sie geht mittels wissenschaftlicher Spurensuche historischen Vorbildern Vorkommnissen und geografischen Übereinstimmungen auf den Grund und setzt sie in Beziehung zu diesem "Thriller" aus dem Mittelalter, der rein literarisch betrachtet zu den Klassikern der Weltliteratur zählt.

Dies ist eigentlich ein sogenanntes Reiseprotokoll von Xanten über Worms nach Passau und dann weiter der Donau entlang Melk , Tulln bis nach Ungarn Estzergom

JETZT AUF DVD ERHÄLTLICH. Mit Kapitelmenü und einer Reiseroute

PETER ROSEGGER - Mit Birkenstock und Feder

 

Mit Birkenstock und Feder - Die Welt Peter Roseggers

 

Hier einige Szenenbilder

Peter Rosegger - ein begnadeter Erzähler, ein Sozialkritiker, ein Volkserzieher, ein Humanist und vieles mehr.
Der Film beschreibt den Menschen Peter Rosegger, den Waldbauernbub, den Dichter in Graz und seine Bedeutung für seine engere Heimat, der er den Begriff Waldheimat gab.
Die Dokumentation beschreibt aber auch die Landschaft , wie sie heute aussieht und die Kultur, die sich bis heute erhalten hat. Es kommen aber auch Nachfahren, wie der Urenkel Peter Roseggers zu Wort.
 
Falls Sie die Sendung versäumt haben, senden wir Ihnen gerne eine DVD zu.

KARL HEINRICH WAGGERL

   “Was du sagst, verweht im Wind.
    Nur was Du tust, schlägt Wurzeln”

      KARL HEINRICH WAGGERL

TV Dokumentation 45 Minuten im ORF III

          am 28.11.2015 um 18.45 Uhr


Der Film geht auch der Frage nach, welcher Mensch Waggerl gewesen ist. Jedenfalls war er Zeit seines Lebens ein Zweifler.
Was kann uns Waggerl heute noch sagen und hier genügt ein Blick auf die “Unzufriedenheit der Menschen” gerade jetzt wo der Advent “tobt”. Für viele sind daher seine Schriften oder Lesungen auf Tonträgern ein Willkommens Mittel sich selbst zurückzunehmen. Auch diesen Aspekt nimmt der Film auf.
Im Film kommen einige Leute zu Wort, die Karl Heinrich Waggerl persönlich gekannt haben. Wie seine Nichte oder Leute aus dem Dorf.

Nach der Ausstrahlung im ORF III wird die Dokumentation auf DVD  im ORF Shop oder bei wokafilm erhältlich sein.

DIE SUCHE NACH DEM STEIN DER WEISEN

DIE SUCHE NACH DEM STEIN DER WEISEN

 

1. Teil: Von den Alchemisten bis zur modernen Wissenschaft

2. Teil: Der Universalgelehrte Paracelsus -  Ein unbequemer Denker

Dauer: jeweils 45 Minuten

Ausstrahlung im ORF III am 21.03 und 28.03.2015 um 18.40 Uhr

 

Sie strebten nach dem Vollkommenen.....wollten aus Wertlosem Wertvolles herstellen,

unedle Materialien in edle verwandeln und so die Metalle auf die höchste Stufe erhöhen,

auf die des Goldes. Diese Veredelung sollte mittels eines universellen Wirkstoffes erfolgen,

dem Stein der Weisen, der kranke Körper gesund und Unvollkommenes in Vollkommenes transmutieren konnte.

Indem sie geheime Codes benutzten, wollte sie sich und ihre Arbeit gegen Uneingeweihte schützen.

Es war das Zeitalter der Alchemisten.

 

 

 

 

DAS WALDVIERTEL - SCHÖNES LAND AUF ALTEM STEIN
Wiederholung im ORF III  am 13.07 um 19.15 Uhr

.....Das Waldviertel ist ein Mythos....

.....Das Walviertel beherbergt oft geheimnisvolle Tiere und Pflanzen....

.....Das Waldviertel weckt unsere Sehnsüchte.....

.....Das Waldviertel beflügelt unsere Phantasie.....

Der Film zeigt alle Facetten des Waldviertels.

Von Natur über Kunst und Kultur, die Städte (Zwettl und Weitra) die Regionen (Kamptal, Kampseen, Thayatal und Manhardtsberg)

bis zur Unterwasserwelt, den Erlebnisgärten, der Amethystenwelt und weiter bis nach Langenlois zum Wein.

 

Jetzt auf DVD erhältlich

 

 

Unsere Produktion "Wälderreich Österreich wird am 12.10  ORF III um 18.00 Uhr ausgestrahlt und ist nun auf DVD erhältlich

Der Wald in Österreich. So vielschichtig wie die Landschaft des Alpenlandes.
Hier leben oft geheimnisvolle Tiere und er lehrt uns den Wechsel der Jahreszeiten.
Er i
st unser wichtigstes Stück Natur.
Österreich ist das Land der Wälder.

Wir zeigen einen bunten Querschnitt der Wälder in Österreich.

in Tirol...... das Ötztal, und den Ahornboden im Karwendel und natürlich Osttirol

.....den Wiener Wäldern...... Lainzer Tiergarten,

zu den Wäldern in Niederösterreich ..... den Wienerwald, das Waldviertel mit seinem Nordwald und der Blockheide, das Gebiet um den Ötscher, 

Gebiet Rax-Schneeberg. In Kärnten..... den Kandelaberwald im Mölltal und das Gebiet der Nockberge,

und in der Steiermark ....die Waldheimat – das Land von Peter Rosegger,  uvm.

Die Filme sind als DVD erhältlich

oder speziell Wald und Holz - Ein unschätzbarer Wert in Salzburg

 


 

 

Unsere internationale Großproduktion "Myths and Sags of the North" ist jetzt als zweiteilige Special Edition auf DVD über Amazon erhältlich. Informationen finden Sie hier.

Auf Youtube finden Sie Einblicke in all unsere Filmproduktionen. Schauen Sie vorbei!

Die Serie BERGEREICH ÖSTERREICH wird am 24.08 und 31.08 in ORF III um 19.15Uhr ausgestrahlt und ist nun auf DVD erhältlich

Unsere zweiteilige Serie "Bergereich Österreich" wurde fertiggestellt und ist nun über office@wokafilm.at zu bestellen. Einen Einblick in die Produktion erhalten Sie in den folgenden Trailern:

Die Serie Wasserreich ÖSTERREICH wird am 13.07, 20.07 und 27.Juli  in ORF III um 18.00 Uhr ausgestrahlt und ist auch auf DVD erhältlich

Unsere dreiteilige DVD Serie Wasserreich Österreich führt sie auf die Spuren der Natur- und Kulturschönheiten Österreichs. derzeit auf RAI im Programm. Trailer finden sie auf unserer Youtube Seite, Informationen hier.

Schuledition: Extra für Schulen gibt es nun eine Schuledition mit Inhaltsverzeichnis zur perfekten Einbindung in den Unterricht.

 

Wokafilm produziert im Auftrag der GRM Imagefilme für die Genussregionen Österreichs. Die Liste wird ständig erweitert und auf Youtube sind alle Videos einsehbar.

 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!
>